Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Übergabe Tanklöschfahrzeug 4000 und Tag der offenen Tür

Am Freitagabend, den 9. Juni 2017, fand die offizielle Übergabe des Tanklöschfahrzeugs 4000 an die Freiwillige Feuerwehr Wetter-Mitte statt. Der Bürgermeister Kai-Uwe Spanka und Kreisausschussmitglied Volker Drothler übergaben symbolisch den Schlüssel des TLF 4000 an den Stadtbrandinspektor Stefan Ronzheimer sowie den Wehrführer Silvio Müller. Zuvor hatten die Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche, Pfarrer Dr. Matthias Franz und Pater Georg Assel, das neue Feuerwehrfahrzeug gesegnet bzw. geweiht.

Am Samstag, den 10. Juni, öffnete die Feuerwehr ab 14 Uhr alle Türen für die Bevölkerung. Das neue Tanklöschfahrzeug wurde vorgestellt und mit seinem Dachmonitor in Aktion gezeigt. Jeder Besucher konnte die Handhabung von Feuerlöschern erlernen und Fettexplosionen zeigten die Gefahr, wenn brennendes Fett auf Wasser trifft, statt die Flammen mit einem Deckel oder geeigneten Feuerlöschern zu löschen. Die Jugendfeuerwehr löschte im Handumdrehen ein Feuer und stellte sich durch Mitmachaktionen für die jungen Besucher vor. In einem Rauchzelt zeigten die Feuerwehrangehörigen die großen Vorteile einer Wärmebildkamera bei der Suche nach Vermissten und Brandherden in dicht verqualmten Räumen. Das schwere Hydraulische Rettungsgerät zur Befreiung von eingeklemmten Personen in Pkw konnte jeder selbst einmal ausprobieren.

folge uns auf

Feuerwehr Wetter auf Facebook  Feuerwehr Wetter auf Instagram  Feuerwehr Wetter auf Twitter